Dein Portrait-Fotoshooting

Du hast Lust auf schöne Fotos von Dir und wolltest Dich schon immer mal professionell in Szene setzen lassen?

Hier findest Du alles Wichtige, was Du rund um Dein Portraitshooting wissen solltest.

 
 

Was passiert vor dem Shooting?

Bei einem Vorgespräch können wir uns über die Art Deiner Fotos unterhalten, die Du gern hättest. Dafür kannst Du gern vorher bei mir vorbeikommen oder wenn es Dir zeitlich nicht möglich ist oder Du zu weit weg wohnst können wir telefonieren. Welchen Stil sollen die Fotos haben? Wo sollen die Fotos entstehen – an welcher Fotolocation, draußen in der Natur, im Fotostudio? Soll es sportlich, verträumt, elegant, …. sein? Möchtest Du eine Profivisagistin für das Make-up und das Hairstyling mit beim Shooting haben?

Die Vorbereitung des Fotoshootings fängt dann bei uns beiden an. Solltest Du Dir eine Location, spezielle Requisiten oder sonst irgendetwas gewünscht haben, so kümmere ich mich darum. Ich bitte Dich über Deine Kleidung zu schauen und diese je nach gewünschtem Stil der Fotos auszuwählen. Als Grundsatz beim Outfit gilt: lieber zu viel mit dabei haben, als zu wenig. Auch bitte ich Dich Accessoires und Schmuck zum Fotoshooting mitzubringen. Eine Auswahl an Accessoires, Schuhen, Schmuck etc. habe ich auch noch im Studio, aus dem Du Dich bei Bedarf auch bedienen kannst.

Eventuell lohnt es sich für das Shooting auch Freunde mit großen Kleiderschränken anzurufen und dort etwas auszuleihen. Wenn Du ein Hobby hast oder irgendwelche anderen Utensilien findest, die Du Dir für das Fotoshooting vorstellen kannst, so bringe diese Sachen einfach mit.

Wie läuft das Fotoshooting ab?

Spaß und schöne Fotos, das wollen wir haben. Es ist also wichtig, dass Du Dich wohlfühlst beim Shooting und ich probiere mein Bestes dafür zu tun. Egal ob wir im Studio fotografieren, an einer von Dir gewünschten Location oder in der Natur – wenn Du ankommst schauen wir zuerst über Deine Kleidung und besprechen in welcher Reihenfolge wir welches Styling fotografieren. Wenn Du ein Make-up und Hairstyling zum Shooting dazu gebucht hast, wird die Profivisagistin Dich entsprechend Deinen Vorstellungen und passend zum jeweils ausgesuchten Look stylen. Bei einem Fotoshooting mit Visagistin bitte ich Dich auf jegliches Make-up vorher zu verzichten – komme also bitte ganz natürlich. Die Haare sollten am besten am Tag vorher frisch gewaschen werden und Dein letzter Friseurbesuch sollte nicht zu lange her sein.

Nach dem Styling gehen wir zur Fotolocation oder in das Fotostudio und fotografieren zusammen. Falls Du dabei noch etwas unsicher sein solltest – kein Problem – „ich turne vor“ und gebe gern Hinweise zum Posing. Je nach Dauer des Fotoshootings werden dann zwischendurch die Klamotten gewechselt und nochmal umgeschminkt.

Wenn wir im Studio fotografieren, so ist die Kamera während des Fotoshootings immer mit dem Computer verbunden, so dass wir die Fotos immer gleich in hoher Auflösung anschauen können.

Was kostet ein Porträtfotoshooting?

Pro Stunde Dauer unseres Fototermines investierst Du 99,-€. Dabei kannst Du Dir pro Stunde 3 Fotos heraussuchen, die ich für Dich bearbeite und retuschiere und Du erhälst dann per Downloadlink die Dateien in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen und kannst damit machen was Du möchtest. Für jedes zusätzliche Foto (inkl. Bearbeitung und Retusche) berechne ich 19,-€. Da es etwas Zeit braucht um zu tollen Fotos zu kommen, bitte ich Dich um Verständnis, wenn ich eine Mindestbuchungsdauer von 2 Stunden habe und davon nur im Ausnahmefall abweiche.


 

Du hast noch Fragen oder möchtest einen Termin für ein Fotoshooting anfragen?
Dann rufe mich an oder schicke mir eine Nachricht.